Stöbern Sie durch unsere Angebote

Komm, wir gehen einkaufen (05076)
18,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Komm, wir gehen einkaufen (05076)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Patrizia Pepe  Shopper 2V8896/A4U8S Einkaufen D...
132,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Patrizia Pepe Shopper 2V8896/A4U8S Einkaufen Damen BEIGE Beige In Damengrößen erhältlich. Einheitsgrösse. Jetzt 2V8896/A4U8S Einkaufen Damen BEIGE von Patrizia Pepe auf Spartoo.de versandkostenfrei bestellen! 5% Rabatt mit Code: AH56

Anbieter: Spartoo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Einkaufen mit einem Ortskundigen in Basel
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo gehen die Einwohner von Basel einkaufen? Lassen Sie es sich zeigen und buchen Sie eine Shoppingtour mit einem unserer Shopping-Guides. 

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Meine ersten Spiele – Einkaufen
22,95 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Meine ersten Spiele "Einkaufen" von Haba ist ein tolles Spiel (Art.-Nr.: 302781) von Haba mit 12 tollen Münzen aus Holz. Auf geht’s zum Markt. Jeder hat eine Einkaufsliste mit vier Dingen, die er besorgen soll. Doch wo gibt es die Brötchen und welcher Marktstand verkauft den Käse? Wie viel kosten die Socken und gibt es noch leckere Erdbeeren? Was kann man mit dem großen Schein alles kaufen? Der Würfel bestimmt, an welchem Marktstand als Nächstes eingekauft werden darf. Außerdem können Kinder mit dem Spielmaterial frei spielen und viele Rollenspiele rund ums Einkaufen ausprobieren. Inhalt: 1 Markstand (bestehend aus: Schachtelboden mit Einleger, Spielplan und Einsteckkulisse), 8 kleine Kronenmünzen, 4 große Sternenmünzen, 4 HABA-Scheine, 16 Warenplättchen in 4 Kategorien, 4 Einkaufslisten, 1 Würfel, 1 Spielanleitung.

Anbieter: Locamo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Ravensburger Spiel, »Wir spielen Einkaufen«
11,69 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In einem spannenden Wettlauf wird mit dem unterhaltsamen Kinderspiel »Wir spielen Einkaufen« von Ravensburger viel Spaß geboten. Geeignet ist es für Kinder ab 4 Jahren. Die Spieldauer beträgt ca. 20 bis 30 Minuten, während insgesamt 2 bis 4 Spieler daran teilnehmen können. Kids lernen bei diesem Spiel auf spielerische Weise den Umgang mit Waren und Geld kennen und müssen Preise vergleichen. Enthalten sind viele Warenkärtchen, Geldstücke, Spielfiguren und Marktstände. Eine ausführliche Anleitung gibt zudem Tipps zum Ablauf. Macht riesig viel Spaß: das unterhaltsame Kinderspiel »Wir spielen Einkaufen« von Ravensburger.

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
MES Einkaufen
14,62 € *
zzgl. 5,95 € Versand

MES Einkaufen Habermaass GmbH August-Grosch-Str. 28-38, 96476 Bad Rodach

Anbieter: Rakuten
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Haba Lernspielzeug »Meine ersten Spiele - Einka...
16,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Meine ersten Spiele - Einkaufen von HABA Auf geht´s zum Markt. Jeder hat eine Einkaufsliste mit vier Dingen, die er besorgen soll. Doch wo gibt es die Brötchen und welcher Marktstand verkauft den Käse? Wie viel kosten die Socken und gibt es noch leckere Erdbeeren? Was kann man mit dem großen Schein alles kaufen? Der Würfel bestimmt, an welchem Marktstand als Nachstes eingekauft werden darf. Außerdem können die Kinder mit dem Spielmaterial frei spielen und viele Rollenspiele rund ums Einkaufen ausprobieren.

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Ravensburger Wir spielen Einkaufen
13,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wir spielen Einkaufen Was kosten die Birnen an Ollis Obststand? Reicht das Geld noch für Tomaten? Wer geschickt einkauft, ist als Erster wieder mit einer vollen Tasche zu Hause. In dem Spiel „Wir spielen Einkaufen“ üben die Kinder die Grundzüge eines Kaufvorgangs und tauschen Waren gegen Geld, wobei sie vorher Preise vergleichen. Dabei lernen sie, planvoll zu handeln und gehen einen wichtigen Schritt in Richtung Selbstständigkeit. Zunächst machen sich die Kinder mit den Waren auf dem Spiel-Markt vertraut und erklären, wozu sie einzelne Lebensmittel einkaufen würden. Das Erzählen fördert die Sprachentwicklung der Kinder. Dann geht es los: Einkaufslisten sind verteilt. Jetzt würfeln und am passenden Stand die günstigsten Waren für die Liste kaufen und das Geld in den Schlitz werfen. Aufmerksam beobachten und berücksichtigen die Kinder die Preisveränderungen im Spielverlauf. Einkaufsprofis schätzen bereits vor dem Einkauf, wie viel die Waren auf der Einkaufsliste kosten werden, und spielen dann erst los. Bei „Wir spielen Einkaufen“ wird das mathematische Grundverständnis der Kinder ausgebaut. Sie entwickeln dadurch immer größere Sicherheit und trauen sich auch bald, zusammen mit ihren Eltern im realen Leben auf dem Wochenmarkt einzukaufen. In diesem und allen weiteren Spielen der Reihe „Spielend Neues Lernen“ erforschen und erkennen die Kinder spielerisch viele relevante Themen für Kindergarten, Grundschule und Alltag. Wettlaufspiel rund um das Thema Einkaufen Fördert: Erster Umgang mit Geld, Überblick über Warenangebot, Selbstständigkeit, Entscheidungen treffen Mit stabilen 3D Marktständen und liebevoller Gestaltung Spielvarianten: 2 Inhalt: 1 Spielplan aus vier Teilen, 4 Marktstände, 36 Warenkärtchen, 52 Geldstücke, 4 Spielfiguren, 4 Aufstellfüße, 6 Einkaufslisten, 4 Geldbeutel, 1 Würfel

Anbieter: Galeria
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Ravensburger Wir spielen Einkaufen
14,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wir spielen Einkaufen Was kosten die Birnen an Ollis Obststand? Reicht das Geld noch für Tomaten? Wer geschickt einkauft, ist als Erster wieder mit einer vollen Tasche zu Hause. In dem Spiel „Wir spielen Einkaufen“ üben die Kinder die Grundzüge eines Kaufvorgangs und tauschen Waren gegen Geld, wobei sie vorher Preise vergleichen. Dabei lernen sie, planvoll zu handeln und gehen einen wichtigen Schritt in Richtung Selbstständigkeit. Zunächst machen sich die Kinder mit den Waren auf dem Spiel-Markt vertraut und erklären, wozu sie einzelne Lebensmittel einkaufen würden. Das Erzählen fördert die Sprachentwicklung der Kinder. Dann geht es los: Einkaufslisten sind verteilt. Jetzt würfeln und am passenden Stand die günstigsten Waren für die Liste kaufen und das Geld in den Schlitz werfen. Aufmerksam beobachten und berücksichtigen die Kinder die Preisveränderungen im Spielverlauf. Einkaufsprofis schätzen bereits vor dem Einkauf, wie viel die Waren auf der Einkaufsliste kosten werden, und spielen dann erst los. Bei „Wir spielen Einkaufen“ wird das mathematische Grundverständnis der Kinder ausgebaut. Sie entwickeln dadurch immer größere Sicherheit und trauen sich auch bald, zusammen mit ihren Eltern im realen Leben auf dem Wochenmarkt einzukaufen. In diesem und allen weiteren Spielen der Reihe „Spielend Neues Lernen“ erforschen und erkennen die Kinder spielerisch viele relevante Themen für Kindergarten, Grundschule und Alltag. Wettlaufspiel rund um das Thema Einkaufen Fördert: Erster Umgang mit Geld, Überblick über Warenangebot, Selbstständigkeit, Entscheidungen treffen Mit stabilen 3D Marktständen und liebevoller Gestaltung Spielvarianten: 2 Inhalt: 1 Spielplan aus vier Teilen, 4 Marktstände, 36 Warenkärtchen, 52 Geldstücke, 4 Spielfiguren, 4 Aufstellfüße, 6 Einkaufslisten, 4 Geldbeutel, 1 Würfel

Anbieter: Galeria
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot